Föhn

Haartrockner als wichtiges Werkzeug daheim und beim Friseur

Haartrockner waren bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts viel zu schwer und unausgereift für den Einsatz im Privatbereich. Doch inzwischen hat der Föhn in jeder Frisierkommode und jedem Bad Einzug gehalten. Die besten Modelle und deren technische Besonderheiten sind hier kurz beschrieben. Neben dem Glätteisen ist das Werkzeug mit dem warmen Luftstrom aus der modischen Haargestaltung inzwischen nicht mehr wegzudenken.

Remington D3090 Ionen-Haartrockner Ionic Dry, 2200 Watt

Dieser Remington-Haartrockner ist mit einem Gesamtgewicht von ca. 700 g (bei verwendeten Aufsätzen) handlich und mit einer Länge von maximal 30 cm ergonomisch vorteilhaft konstruiert. Zur Ausstattung gehören eine Stylingdüse und ein Diffusor, ein 1,80 m langes Kabel und ein Abnehmbares Lufteinlassgitter. Technisch bietet der Remington D3090 Ionen-Haartrockner Ionic Dry satte 2200 Watt für drei einstellbare Temperaturstufen und zwei wählbare Gebläsestufen. Mit Hilfe der Abkühlstufe wird eine Überhitzung des Motors vermieden. Die enthaltene Ionen-Technologie sorgt dafür, dass das Haar nach der Verwendung dieses Haartrockners eine gesunde, statisch entladene und glänzende Struktur hat.

[amazon box=“B008XZNO98″]

Philips HP8182/00 Haartrockner SalonDry Control

Eine Ionisierungsfunktion besitzt auch dieser Haartrockner vom Haushaltsexperten Philips. Mit 939 g Gesamtgewicht ist der Philips HP8182/00 Haartrockner SalonDry Control allerdings kein wirkliches Leichtgewicht mehr. Dies wird durch die schlanke Form des Griffs mit integrierten Bedientasten und durch das aerodynamisch anmutende Design des Föhnkopfes kompensiert. Die enthaltene, schmale Stylingdüse erlaubt während der Trocknung präzise Stylings. Zur technischen Ausstattung gehören sechs Gebläse- und Heizstufen, die flexibel eingestellt werden können. Um der Frisur Halt zu verleihen, kann am Haartrockner auch auf eine Kaltluftstufe geschaltet werden. Die Kabellänge entspricht mit 1,80 m dem Durchschnitt bei Haartrocknern dieser Preisklasse.

[amazon box=“B002EW8KN6″]

Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner

Der Haargesundheit und der glänzenden Optik zuliebe arbeitet auch dieser im Vergleich ausgesuchte Haartrockner mit IONTEC-Technologie. Zum Lieferumfang des Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockners gehören ein 2-m-Kabel, ein Diffusor für einen verminderten Luftstrom (optimal zum Trocknen lockiger Haare) und eine schmale Stylingdüse für besonders genaues Stylen einzelner Strähnen (oder Strähne für Strähne der gesamten Frisur) gleich während der Trocknung. Der integrierte Überhitzungsschutz hält die Lufttemperatur des Haartrockners bei konstant 70 °C, wodurch das Haar geschont wird. Es können drei Heiz- und zwei Gebläsestufen sowie eine Kaltstufe zum Nachtrocknen eingestellt werden.

[amazon box=“B00HXCJS3S“]

Haartrockner – ein Werkzeug im Namen der Haarmode

Klassische Haartrockner waren derart groß und unhandlich, dass sie um 1900 nur in Frisiersalons zum Einsatz kamen. Mitte des 20. Jahrhunderts begann eine Verkleinerung, deren erster Schritt ein Föhn mit Fingern war, die als Haube über die Frisur gesetzt wurden. Doch erst mit dem Siegeszug der Kunststoffindustrie wurden Haartrockner auch privat nutzbar. Sie hatten bald griffige Formen, angenehm leichte Gewichte und Designs zum Gernhaben. Heutige Modelle enthalten zusätzlich Features und Technologien, welche das Haar während der Trocknung schonen und / oder sogar pflegen. Damit hat sich der Haartrockner seinen festen Platz in der Liste unentbehrlicher Haushaltswerkzeuge für Stylingzwecke endgültig erobert.

Fazit:
Die besten Haartrockner sind klein, leicht, mit einem ausreichend langen Kabel ausgestattet und bringen als Zubehör mindestens einen Frisieraufsatz mit, meist einen Diffusor für Locken und eine Stylingdüse für präzises Stylen. Hochwertige Modelle schonen das Haar und pflegen es zusätzlich mit Ionisierungstechnik. Hinsichtlich der Betriebssicherheit besitzt ein moderner Föhn einen Überhitzungsschutz, der sowohl das Haar vor Hitzeschäden bewahrt als auch den Motor des Haartrockners bei Bedarf zum Auskühlen abschaltet.